Geld vom Bund für die Papierfabrik Hohenofen

16.07.2021

Die Bundesregierung will weitere 150000 Euro bereitstellen, um die historische Papierfabrik in Hohenofen zu erhalten. Darüber informiert der Neuruppiner CDU-Bundestagsabgeordnete Sebastian Steineke. Hintergrund sei das Programm "National wertvolle Kulturdenkmäler 2021" das aus dem Kulturetat des Bundes gespeist wird.

 

Bild zur Meldung: Geld vom Bund für die Papierfabrik Hohenofen